Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Ministerpräsidenten der Länder haben neue Regelungen zu Ladenöffnungen beschlossen. Danach wird die vom Einzelhandel kritisierte und in mehreren Bundesländern bereits modifizierte 800-Quadratmeter-Regelung abgeschafft. In Nordrhein gilt die Regel beispielsweise ab dem 11. Mai nicht mehr.